Hausanalyse

Die Hausanalyse soll Besitzern von Bauten mit dorfbildprägendem Charakter Möglichkeiten und Chancen von Sanierungen aufzeigen. Die Stiftung Dorfbild Herisau übernahm diesbezüglich 2006 eine Pionierrolle im Kanton. Sie bot Eigentümern von sanierungsbedürftigen Gebäuden im Zentrum in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine kostenlose Beratung durch Experten an. Dies führte dazu, dass der Kanton Appenzell Ausserrhoden die Hausanalysen 2009 in sein Regierungsprogramm aufnahm. 16 Gemeinden machen nun mit. Die Finanzierung der Analysen erfolgt gemeinsam durch Hausbesitzer, Standortgemeinde und Kanton. In Herisau leistet die Stiftung Dorfbild weiterhin finanzielle Unterstützung.

 

Kontakt:

Tina Schärer 

071 353 68 98

Tina.Schaerer@ar.ch

Download
Merkblatt Haus-Analyse
Merkblatt_Haus-Analyse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.7 KB
Download
Architekturbüros für Haus-Analysen
Haus-Analyse_Experten_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.9 KB